Premicon AG
  Home      
Premicon AG

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Webseiten der Premicon AG

Verschwiegenheitspflicht und Datensicherheit

Sämtliche Mitarbeiter der Premicon AG unterliegen den Vorschriften des Datenschutzes und wurden auf das Datengeheimnis verpflichtet. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird gewährleistet, dass nur befugte Personen Zugriff auf vertrauliche Informationen inklusive Ihrer personenbezogenen Daten haben.
Das Premicon-Portal setzt zur Sicherung der von Ihnen auf der Webseite angegebenen persönlichen Daten den Standard Secure Sockets Layer (SSL) ein, der die von Ihnen übermittelten Informationen verschlüsselt.

Beim Log-In werden Ihre persönlichen Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) erfasst und mit den bei uns gespeicherten Zugangsdaten verglichen. Dies ist erforderlich, damit nur Sie (bzw. Personen, denen sie Ihre Zugangsdaten gegeben haben) Zugriff auf Ihren persönlichen Bereich haben.
Diese Maßnahme schützt Sie aber nicht vor unbefugtem Zugang Dritter zu Ihrem Computer. Wir empfehlen Ihnen, entsprechende Vorsichtsmaßnahmen zu treffen (z. B. Abmeldung vom Computer, wenn auch andere Personen Zugang zu Ihrem Computer haben).
Sog. Cookies (kleine Textinformationen zur Steuerung eines Internetauftritts) werden von uns ausschließlich im Rahmen des Portals verwendet. Dies ist erforderlich, damit Sie Ihren persönlichen Bereich nutzen können. Nachdem Sie sich aus Ihrem persönlichen Bereich ordnungsgemäß abgemeldet haben, verliert das jeweilige Cookie seine Gültigkeit.

Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten werden von uns zu Ihrer individuellen Betreuung verwendet. Wir werden Ihre Daten nicht an fremde Dritte zu Werbezwecken weitergeben.

Ihre Rechte
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Auf Wunsch teilen wir Ihnen schriftlich mit, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten einzelne Informationen falsch sein, werden wir diese selbstverständlich berichtigen. Sofern Sie keine allgemeinen Informationen erhalten möchten, können Sie dem jederzeit widersprechen. Ihren Widerspruch richten Sie an die Premicon AG, Einsteinstr. 3, 81675 München.